2pgc6pinqoa1dhrqjmbd

Einführung ins Brand Storytelling

Mit der Macht der Geschichten Kunden und Mitarbeiter in den Bann ziehen

   Intro-Video

Was dich erwartet

Der Online-Kurs richtet sich an Unternehmen, die Storytelling in der PR und im Content Marketing für sich nutzen wollen.

  • Heldenreise, Mentor-Archetypen, Plotvorlagen: Storytelling-Theorien kompakt, anschaulich und unterhaltsam zusammengefasst
  • Von B2B bis B2C – Viele Beispiele aus den unterschiedlichsten Branchen, wie Lifestyle, Automobil, Technologie, Tourismus und viele mehr
  • Do-It-Yourself-Fragenkataloge zum Download


Eure Kursleiterinnen

Die waschechte Berlinerin Miriam Rupp steigt 2007 direkt nach dem Studium in die PR-Arbeit für Online-Startups ein und gründete zwei Jahre später im Alter von 24 Jahren mit Mashup Communications ihre eigene Agentur in Berlin. „Unsere Vision ist es, immer neue Geschichten zu erzählen.“ Zusammen mit ihrer Co-Geschäftsführerin Nora Feist hat sie bereits über 200 Brand Kampagnen begleitet. 2016 erschien ihr Fachbuch "Storytelling für Unternehmen", das in kürzester Zeit zum Amazon-Bestseller in der Kategorie "Branding" aufstieg.

Schon immer begeistert von der Wirkung, die Kommunikation erzeugen kann, beginnt die gebürtige Berlinerin Nora Feist ihre berufliche Laufbahn mit einer Ausbildung zur Werbekauffrau und erweitert ihr erworbenes Know-how um ein Studium der Fachrichtung Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der FU Berlin. Bereits während ihres Studiums sammelt sie Erfahrungen auf journalistischer Seite und in der PR, arbeitet nach ihrem Studienabschluss erfolgreich als Beraterin in einer Agentur und entscheidet schließlich während ihrer Elternzeit, in die Selbstständigkeit zu gehen. Mittlerweile ist sie seit zehn Jahren Geschäftsführerin der Berliner Agentur für PR und Brand Storytelling, Mashup Communications.

Kundenstimmen aus unseren Offline-Workshops

„Der Storytelling-Input von Nora Feist war ein wichtiger Aspekt unseres Workshops. Ziel war es, den Teilnehmern zu zeigen, dass dem Geschichtenerzählen eine wichtige Rolle zukommt, wenn es darum geht potentielle Unterstützer und Geldgeber von seinen Aktivitäten zu überzeugen. Durch Noras Know-How und ihre Erfahrungen konnte sie professionell vermitteln, auf was es dabei ankommt.“

- Nils Dreyer, Geschäftsführer Hilfswerft gGmbH

„Steve Jobs, Harry Potter und Johnnie Walker dienten als Inspirationsquellen für Geschichten aus der eigenen Firma."

- Rolf Treusch, Geschäftsführender Gesellschafter ROTEK GmbH

"Wir haben erkannt, dass sagenhaft viele (Helden-) Geschichten bei uns schlummern, und wissen nun auch, wie wir sie wirkungsvoll erzählen.“

- Kai Dahlke, Manager Public Relations bitgrip GmbH

Über Mashup Communications

„Wir lieben es, neue Geschichten zu erzählen“ – mit dieser Philosophie erklärt die Berliner Agentur für PR und Brand Storytelling Mashup Communications (www.mashup-communications.de) Zielgruppen zu Helden und Marken zu ihren Mentoren. Gegründet 2009, teilen die Geschäftsführerinnen Miriam Rupp und Nora Feist ihre langjährigen Erfahrungen aus der Welt der digitalen Unternehmen auch mit Umdenkern aus traditionellen Branchen. Mit der Macht des Storytelling hilft das 20-köpfige interdisziplinäre Team aus Text-Talenten, TV-Profis und Strategie-Assen Unternehmen, die neue Wege gehen, ihre Markenidentität zu finden, zu gestalten und langfristig weiterzuentwickeln.


Bekannt aus

Course Curriculum


  Bevor es losgeht
Verfügbar in Tage
Tage nach deiner Anmeldung

Häufig gestellte Fragen


Wann beginnt und endet der Kurs?
Der Kurs beginnt jetzt und endet nie! Es ist ein Online-Kurs, bei dem du selbst entscheidest, wann du anfängst und wann du fertig bist.
Wie lange habe ich Zugang zum Kurs?
Nach der Anmeldung hast du unbegrenzten Zugriff auf diesen Kurs, so lange du möchtest - auf allen Geräten.
Wie unterscheiden sich die Inhalte des Online-Kurses zu dem Buch "Storytelling für Unternehmen"?
Einige theoretische Grundlagen und Beispiele überschneiden sich zwischen dem Buch und dem Online-Kurs, vor allem in den Kapiteln 1 und 2. Die Kapitel 3 bis 5 des Online-Kurses enthalten ganz neue Aspekte und Case Studys, die in dem Buch nicht behandelt werden. Auch bei den Grundlagen gibt es viele zusätzliche Beispiele und anschaulichere Bewegtbild-Cases, um die Theorie besser verständlich zu machen. Insgesamt schätzen wir die Überschneidung der Inhalte auf ca. 25-30%.

Jetzt loslegen!